Profil der Kanzlei

Unsere Mandanten sind in erster Linie Privatpersonen. Daneben vertreten wir aber auch kleinere und größere mittelständische Unternehmen, Autohäuser und KFZ-Handelsbetriebe, Print und Online Medien, Hochschulen, Universitäten, Professoren, Architekten, Ärzte, Schauspieler sowie auch gemeinnützige Gesellschaften und Organisationen.

 

Aufgrund unserer Kanzleiphilosophie in wenigen Ausnahmefällen auch Versicherungen, welche zumeist aber die Gegenseite in den von uns bearbeiteten Rechtsverfahren bilden - dies insbesondere, da wir hauptsächlich Geschädigte in schadensersatz- und schmerzensgeld-rechtlicher Hinsicht gegen eben die großen Versicherer in Deutschland vertreten. Immer wieder vertreten wir auch andere Rechtsanwälte, wenn diese aufgrund fehlender Spezialisierung von einer eigenen Vertretung absehen.

 

WIR MACHEN NICHT ALLES. Getreu dem Grundsatz „Man kann nicht überall der Beste sein“, beschränken wir uns auf die Rechtsgebiete und Betätigungsfelder, auf denen wir uns über nunmehr 13 Jahre spezialisiert haben und entsprechend ein Gros an Erfahrung mitbringen. Aufgrund unserer Spezialisierung und der dadurch bestehenden Überschaubarkeit unserer Tätigkeiten können wir diesbezügliche Rechtsprobleme und Rechtsfragen schnell und kompetent bearbeiten und lösen. Auf diesen Seiten finden Sie einen Überblick über unsere Hauptbetätigungsfelder.